Orientierung / Kompass / Karte

Orientierung / Kompass / Karte

Am 19.02.2019 trafen sich die Hundeführer des ÖRD aus den Bezirksstellen Ennstal und OÖ Süd in der Marktgemeinde Haus i. Ennstal, um Ihre Kenntnisse in Umgang mit Karte und Kompass zu erlernen und aufzufrischen.

Unser Bundespressereferent Andreas Stuprich versuchte, so gut es geht in einem Lehrsaal, die Grundlagen der Kartenkunde zu vermitteln. Zuerst wurde ein Theorieteil absolviert, indem die Mitarbeiter über die Eigenschaften der verschiedenen Karten hörten und gezeigt bekamen. In weiterer Folge wurden die verschiedenen Möglichkeiten erläutert, wie man sich mit GPS-Gerät, Smartphone oder Kompass und Kartenteiler im Geländer orientieren kann.
Dabei tauchten natürlich immer wieder sehr interessante Fragen von unseren TOP MOTIVIERTEN Hundeführern auf, die in die Schulung mit eingebaut wurden und alle an der Lösung mitarbeiteten.
Bei einem der nächsten Trainings werden die ÖRD Hundeführer das gehörte und erlernte in die Praxis umsetzen, damit im Einsatzfall, bei der Suche nach vermissten Personen, eine sichere Handhabung gewährleistet ist.

Menschlichkeit ist unser Weg

   Send article as PDF   

Über den Autor

ÖRD Pressestelle / Stuprich A. administrator

Translate »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen